21.04.2017

  • Facebook
  • Twitter
  • LinkedIn

Treffen mit dem Heimbeirat von Rappertshofen

17-04-21_Heimbeirat

Der Heimbeirat von Rappertshofen wollte sich mal wieder mit mir austauschen und darüber habe ich mich sehr gefreut. Es gab viel zu besprechen. Vom Arznei- und Heilmittelgesetz, über Taschen- und Kleidergeld, Pflegenotstand bis hin zum nicht behindertengerechten Bahnhof in Reutlingen. Die Mitglieder des Heimbeirats sind wirklich sehr engagiert und vor allem machen diese Gespräche auch immer richtig Spaß.