Inhalt

29.08.2017

Blind-Date vom Reutlinger General-Anzeiger

Ich war schon ein bisschen aufgeregt als ich von meiner „Eskorte“ zum Blind-Date gefahren wurde. Denn der GEA organisiert mit allen Bundestagskandidat_innen des Wahlkreises Treffen mit Gesprächspartnern, von denen wir nicht wissen, wer sie sind, was sie machen oder um welches Thema es gehen soll. Ich war natürlich sehr gespannt, wer mich erwarten würde. Schlussendlich habe ich mich über meinen Gesprächspartner gefreut. Es war Dr. Wolf von ElringKlinger in Dettingen. Das Thema war abgasfreie Autos ab 2013.

Twitter

  1. Beate Müller-Gemmeke
    Beate Müller-Gemmeke: Respekt! "Kein Platz für Rassismus" - 32 Mannschaften waren beim Turnier - auch unser "Green Team". Es war ein Tag… https://t.co/KQEUHHzQYv

  2. Beate Müller-Gemmeke
    Beate Müller-Gemmeke: RT @fbrantner: Papazeit für das Baby direkt nach der Geburt? Die #EuropäischeUnion #EU sieht das vor - aber Ministerin Giffey @BMFSFJ sieht…

  3. Beate Müller-Gemmeke
    Beate Müller-Gemmeke: #Langzeitarbeitslose dürfen nicht aufs Abstellgleis gestellt werden. Sie brauchen die gleichen Chancen auf Weiterbi… https://t.co/K8uCQZeiBv