Inhalt

Energie und Umwelt

16.05.2019

Grüner Gewerkschafts- und Sozialbeirat hat sich gegründet

Die grüne Bundestagsfraktion hat jetzt einen Gewerkschafts- und Sozialbeirat. Dieser Beirat ist eine Plattform für einen regelmäßigen Dialog der Bundestagsfraktion mit Gewerkschaften, Sozial- und Wohlfahrtsverbänden sowie Vertreterinnen und Vertretern der Wissenschaft. Im Austausch mit dem Beirat wollen wir Antworten auf die großen Herausforderungen der Zukunft finden und grüne Konzepte diskutieren. Mein Kollege Sven Lehmann, Sprecher für Sozialpolitik, und ich wurden mit der Koordination des Beirats betraut. Das freut mich sehr. … weiterlesen

09.05.2019

Faire Arbeitsbedingungen in der Taxibranche und bei neuen Mobilitätsanbietern

Dieses Fachgespräch habe ich zusammen mit meinem Kollegen Stefan Gelbhaar (Sprecher für städtische Mobilität und Radverkehr) gemacht. Eingeladen waren Vertreter_innen der „neuen Mobilitätsanbietern“ und natürlich die Taxibranche und die Gewerkschaft ver.di. Wir beschäftigen uns schon lange mit der Frage, wie wir die Verkehrswende in den Städten, aber auch in ländlichen Räumen schaffen und zwar ökologisch und sozial. Und sozial meint, faire Arbeitsbedingungen und gute Löhne. Es ist kein leichtes, aber sehr interessantes Thema. … weiterlesen

08.05.2019

Zukunftslabor: Automobilindustrie – Wie den Wandel sozial gestalten?

Bei diesem Fachgespräch haben wir die Chancen und Risiken der Transformation in der Automobilindustrie ausgelotet. Wo entstehen neue Jobs, wo kommt es zu Jobverlusten? Dabei ging es uns vor allem darum, wie wir den Strukturwandel sozial gestalten und mit Perspektiven für gute Arbeit verbinden können. Mit dabei waren Expertinnen und Experten aus Gewerkschaften, Wissenschaft und der Bundesagentur für Arbeit. Ich habe viele Anregungen für meine politische Arbeit mitgenommen. Es war wirklich ein sehr guter, spannender Austausch. … weiterlesen

15.03.2019

Fridays For Future

In mehr als tausend Städten weltweit und weit über hundert deutschen Städten gingen heute Kinder und Jugendliche für den Klimaschutz auf die Straße. In Berlin zogen die vielen jungen Menschen am Bundestag vorbei. Es war ein großartiges Bild. Wir als grüne Bundestagsfraktion haben Fridays For Future mit einem Bild unsere Solidarität ausgedrückt. … weiterlesen

06.03.2019

Gespräch mit EVOCO GmbH

Mit Dr. Klaus-Stephan Otto von der EVOCO GmbH habe ich mich darüber ausgetauscht, welche Möglichkeiten es gibt, um Beschäftigte und Betriebsräte stärker für Nachhaltigkeitsthemen zu gewinnen. Das ist für uns Grüne natürlich ein interessantes Thema.

03.10.2018

Einwohner*innenempfang Landkreis Reutlingen

"Vielfalt ist Freiheit und ökologisch ist Vielfalt unsere Lebensgrundlage" - das sagte Bundesminister a.D. Prof. Dr. Klaus Töpfer beim traditionellen Einwohner*innenempfang des Landkreises, zu dem er als Hauptredner am Tag der deutschen Einheit geladen war. Eigentlich war das diesjährige Motto „Nachhaltigkeit“, aber er hat einen viel weiteren Bogen gespannt in diesen unruhigen Zeiten. Seine Rede war großartig. Auch Landrat Thomas Reumann hat passende Worte gefunden. Die Fahrt nach Münsingen hat sich also gelohnt. … weiterlesen

09.09.2018

Tag der Ein- und Ausblicke im Bundestag

Nach der sitzungsfreien Zeit bin ich mit vollem Programm beim Tag der Ein- und Ausblicke gestartet. Petitionsausschuss: Gespräche mit Bürger_innen und Podium, Ausschuss Arbeit und Soziales: Podium zum Thema Digitalisierung und Austausch zur Rente. Danach ging es noch zu unserem grünen Stand. Thema der Fraktion war die Plastikflut. Der erste Tag war zwar ganz schön anstrengend, aber es hat Spaß gemacht und es war ein guter Anfang. … weiterlesen

23.07.2018

Besuch bei der Gärtnerei Hespeler

Der grüne Kreisverband hatte meinen Fraktionskollegen Harald Ebner nach Reutlingen eingeladen. Am Nachmittag haben wir gemeinsam die Gärtnerei Hespeler besucht und mit dabei war auch der Bürgermeisterkandidat Michael Hagel. Der zunehmend globalisierte Gemüsemarkt hat zu einer Neuausrichtung bei der Vermarktung geführt. Deshalb setzt die Gärtnerei Hespeler heute auf eine direkte Vermarktung von regionalem und saisonalem Gemüse und Obst. Wichtig ist hohe Qualität und Frische, die man schmeckt. Wichtiges Thema war vor allem auch der Klimawandel, denn gerade solche Gärtnereien sind besonders von Extremwetter betroffen. Wir waren uns einig – der Klimaschutz muss endlich konsequent in den Mittelpunkt der Politik gestellt werden.

18.06.2018

Veranstaltung zur europäischen Agrarpolitik

Bei der grünen Veranstaltung in Bernloch mit unserer Europaabgeordneten, Maria Heubuch, ging es um die EU-Subventionspolitik. Die Veranstaltung war gut besucht und die Diskussion war lebhaft. In meiner Einführung fasste ich kurz unsere Position zusammen: Wir wollen die bäuerliche Landwirtschaft stärken und das Höfesterben beenden. Und wir wollen eine Landwirtschaft, die beim Klimaschutz hilft.  … weiterlesen

08.05.2018

Petition: DGB muss sich zum Klimaschutz bekennen

„Bekennt euch klar zu den Klimazielen!“ Mit diesen Worten richten sich Gewerkschafter_innen in einer Petition an den DGB Bundeskongress, der vom 13. bis 17 Mai stattfindet. Denn der DGB will sich mit einem Antrag auf diesen Kongress klimapolitisch neu positionieren. Der Kohleausstieg könnte auf diese Art an den Gewerkschaften scheitern. Und das wäre ein fatales … … weiterlesen

Twitter

  1. Beate Müller-Gemmeke
    Beate Müller-Gemmeke: RT @sven_giegold: Den ersten Wahlsieg haben wir schon heute eingefahren... Im Ranking der besten Redner & Rednerinnen des Europawahlkampfs.…

  2. Beate Müller-Gemmeke
    Beate Müller-Gemmeke: RT @sven_giegold: Die #Ibiza-Äffare der #FPÖ ist nur die Spitze eines Skandal-Eisbergs der europäischen Rechten. Bei den dubiosen Spendenpr…

  3. Beate Müller-Gemmeke
    Beate Müller-Gemmeke: RT @vanderbellen: Liebe Österreicherinnen und Österreicher, ich habe eine große Bitte an Sie: Wenden Sie sich nicht angewidert von der Poli…