Inhalt

Energie und Umwelt

05.02.2018

Eröffnung des virtuellen Kraftwerks Neckar-Alb

Heute hat Landesumweltminister Franz Untersteller offiziell das „Virtuelle Kraftwerk Neckar-Alb“ an der Hochschule Reutlingen in Betrieb genommen. Dabei handelt es sich um ein Gemeinschaftsprojekt, das vom Umweltministerium, externen Kooperationspartnern und dem REZ finanziert wurde. Ziel des Projektes ist der Aufbau einer Forschungs- und Lehrinfrastruktur für die zukünftige intelligente Energieversorgung. So wird der Digitalisierung eine Richtung gegeben und zwar eine ökologische. … weiterlesen

25.01.2018

Gespräch mit Schülerinnen zum Thema Plastik

Lea Hoch und Johanna Ege von der 10b der Schönbein Realschule in Metzingen haben mich angeschrieben und um ein Gespräch gebeten. Sie halten eine Prüfung über das Thema "Plastik - ist die Umwelt in Gefahr?" und wollten ihr Wissen mit einem Interview mit mir vertiefen. So ein Engagement muss belohnt werden und deshalb habe ich die Schülerinnen selbstverständlich in der Schule besucht.

28.10.2017

Mobilitätskongress 2030

Der Landrat hatte zum Mobilitätskongress in meinen Heimatort Pliezhausen eingeladen. Nachhaltige Mobilität ist ein urgrünes Thema. Deshalb passte es auch, dass der grüne Verkehrsminister, Winfried Hermann, mit dabei war. Es gab Vorträge und Diskussionsrunden und die Themen waren Neue Mobilität, Autonomes Fahren, Digitalisierung, Vernetzung. Es war interessant und spannend, aber leider musste ich wegen einer weiteren Telefonkonferenz zur Jamaika-Sondierung früher gehen. … weiterlesen

09.10.2017

Eröffnung Gewerkschaftstag der IG BAU

Ich war bei der Eröffnung des 22. Ordentlichen Gewerkschaftstags der IG BAU in Berlin. Endlich war ich mal wieder bei einem ganz normalen Termin mit anderen Themen. Gefreut hat es mich, dass ich am Anfang zusammen mit über 300 Delegierten und zahlreichen Gästen aus der Politik und aller Welt erst einmal Konstantin Wecker lauschen durfte. Das war toll.  … weiterlesen

21.09.2017

Jugendkonferenz beim Stadtjugendring

Heute kam ich mit den jungen Menschen ins Gespräch. Sechs Themen, sechs Räume – so wurden wir befragt. Die Themen Flüchtlingspolitik und Umwelt wurden so lange und intensiv diskutiert, dass ich für die anderen Themen gar keine Zeit hatte. Es war toll, wie viele junge Menschen da waren und uns befragt haben. Danach ging es … … weiterlesen

18.09.2017

Jürgen Trittin in Reutlingen

Mit Jürgen Trittin habe ich heute alle Redaktionen in Reutlingen besucht. Er ist noch immer einer der bekanntesten Grünen und wird ständig auf der Straße angesprochen. In den Gesprächen war er optimistisch, dass wir Grünen drittstärkste Fraktion werden können. Seine Aussagen und Haltung – egal zu welchem Thema - waren wie immer deutlich und klar: … weiterlesen

14.09.2017

Besuch der KlimaschutzAgentur Reutlingen

Die Klimakrise ist die größte Herausforderung. Deshalb stand heute das Thema Energie bei mir auf der Agenda. Die KlimaschutzAgentur im Landkreis Reutlingen macht nun seit 10 Jahren einen tollen Job. Das Team rund um Tobias Kemmler hat für viel erneuerbare Energie, mehr Energieeffizienz, jede Menge Tonnen CO2-Einsparung und regionale Wertschöpfung gesorgt. Weiter so! … weiterlesen

11.09.2017

Klima-Aktion mit der Grünen Jugend

Eine tolle Aktion der Grünen Jugend auf dem Marktplatz: „Change the system, not  the climate!“ – Ändere das System, nicht das Klima. Der Effekt war: die Leute haben hingeschaut. Und genau darum ging es uns: die Klimakrise geht uns alle was an und wir müssen jetzt etwas ändern – sonst ist es zu spät. Darum … … weiterlesen

10.09.2017

Film-Matinee „Die Reise zum sichersten Ort der Erde“ mit Sylvia Kotting-Uhl MdB

Dieser Vormittag im Kino Kamino war ernst, aber wichtig. Mit dabei war Sylvia Kotting-Uhl. Sie ist Sprecherin für Atompolitik und hat das Gesetz zur Endlagersuche als Mitglied der Endlagerkommission mitverhandelt. Sie weiß also genau vor welchen Herausforderungen wir stehen, wenn es um die Entsorgung des giftigen Atommülls geht. Der Film war beeindruckend und im Anschluss gab es eine sehr anregende Diskussion. … weiterlesen

07.09.2017

Ankündigung: Film-Matinee „Die Reise zum sichersten Ort der Welt“ mit Sylvia Kotting-Uhl MdB

Der beeindruckende Film „Die Reise zum sichersten Ort der Welt“ betrifft uns alle. Es geht um die Endlagersuche für Atommüll. Und ich freue mich, dass ich diesen Film zusammen mit Sylvia Kotting-Uhl im Kamino zeigen kann. Sie ist die atompolitische Sprecherin der grünen Bundestagsfraktion und hat das Gesetz zur Endlagersuche als Mitglied der Endlagerkommission mitverhandelt. Ich lade alle Interessierten ganz herzlich zum Film und zur Diskussion darüber ein. … weiterlesen