Inhalt

Grundeinkommen

15.09.2018

Bundestreffen Grünes Grundeinkommen

Endlich hat es wieder einmal geklappt, dass sich viele Grüne, die sich für ein Grundeinkommen stark machen, getroffen haben – dieses Mal in Erfurt. Wir haben uns viel Zeit für den Austausch genommen, um zu berichten, wie es in den verschiedenen Bundesländern aussieht. Und natürlich haben wir nach vorne geschaut in Richtung neues Grundsatzprogramm. In … … weiterlesen

05.04.2018

Diskussion zum Grundeinkommen in Stuttgart

Das Thema Grundeinkommen ist gerade hochaktuell. In Finnland wird es erprobt und in Deutschland wird es als Alternative zu Hartz IV diskutiert. Ich habe mich sehr gefreut, dass ich bei der Veranstaltung in Stuttgart dabei sein durfte. Gemeinsam mit meiner Parteikollegin Ricarda Lang habe ich über das Thema diskutiert. Ich bin für ein Grundeinkommen, denn es schützt vor Armut und lässt den Menschen ihre Würde.   … weiterlesen

27.03.2018

Ankündigung: "Grundeinkommen - zwischen Utopie und Wirklichkeit" am 5. April in Stuttgart

Ein Begriff macht die Runde, ist Reizwort für die einen, gesetzte Zukunft für die anderen. Es weckt einerseits Hoffnung und andererseits Befürchtungen. Was hat es mit der Idee des Grundeinkommens tatsächlich auf sich? Wie machbar ist eine Umsetzung? Was bedeutet es konkret für unsere Gesellschaft – radikale Veränderung, oder logische Fortführung des Wohlfahrtsstaates? Darüber diskutiere ich zusammen mit Ricarda Lang, Bundessprecherin der Grünen Jugend. Am 5. April 2018 um 19 Uhr im WeltRaum im ifa Areal, Institut für Auslandsbeziehungen, Charlottenplatz 17, 70173 Stuttgart. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

22.07.2017

Landesarbeitsgemeinschaft Wirtschaft, Soziales, Finanzen

Die LAG WiFiSo hatte mich nach Stuttgart eingeladen. Es ging um die Rente und das Grundeinkommen. Zwei Themen, die mir sehr am Herzen liegen. Eine gute Rente braucht gute Arbeit. Flankierend wollen wir das Rentenniveau stabilisieren, eine Garantierente gegen Altersarmut einführen und notwendig ist eine Bürgerversicherung für alle. Beim Grundeinkommen geht es um eine menschenwürdige … … weiterlesen

24.05.2017

Unterwegs in Heilbronn

In Heilbronn ging es los mit einem Runden Tisch bei den Beschützenden Werkstätten für geistig und körperlich Behinderte. Hier ging es natürlich in erster Linie um das Bundesteilhabegesetz. Im Anschluss habe ich mich mit Gewerkschafter_innen aus Heilbronn getroffen und über die aktuelle Lage in der Arbeitswelt gesprochen. Da hatten wir viel zu bereden. Abends war ich zu einem Vortrag über das Thema Grundeinkommen eingeladen, das gut besucht war und mal wieder viel Spaß gemacht hat. … weiterlesen

27.06.2013

Persönliche Erklärung: Abschluss der Petition zum Grundeinkommen

Die Petition von Susanne Wiest zum Grundeinkommen wurde im Petitionsausschuss abgelehnt und jetzt im Bundestags entsprechend abgestimmt. Ich meine aber, dass auch der Bundestag ein Ort für diese gesellschaftliche Diskussion werden muss. Und deshalb habe ich gemeinsam mit KollegInnen den Abschluss der Petition mit einer Persönlichen Erklärung abgelehnt. … weiterlesen

08.04.2012

Bedingungsloses Grundeinkommen – ein interaktives Projekt

Fünf junge Menschen haben sich im letzten halben Jahr intensiv mit der Idee des bedingungslosen Grundeinkommens beschäftigt. Sie haben 24 Interviews geführt und dabei auch mich besucht. Aus diesen Begegnungen entstand die Idee, das bedingungslose Grundeinkommen medial vorzustellen und zu verbreiten. Die Gespräche wurden zu Dialogen geformt. Die daraus entstandenen Videoclips sollen informieren und Fragen stellen, aber vor allem den Dialog fördern. … weiterlesen

25.01.2012

Aufruf von GewerkschafterInnen zu einem Dialog zum Grundeinkommen

Bundesweit haben sich über 50 Gewerkschaftsmitglieder aus allen Gliederungen gefunden, die den Diskussionsprozess innerhalb der Gewerkschaften zum bedingungslosen Grundeinkommen anstoßen wollen und als ErstunterzeichnerInnen auch dafür eintreten. Das Thema Grundeinkommen soll stärker in der gewerkschaftlichen Programmatik und Politik verankert werden. … weiterlesen

02.03.2010

Grünes Grundeinkommen

Wenn Politik mehr sein soll als Korrekturen und Anpassungen. Wenn Politik stattdessen gestalten will, dann brauchen wir Perspektiven, die die Richtung für die Zukunft vorgeben. Das "Grüne Grundeinkommen" ist solch eine Perspektive, die wir heute vorbereiten müssen, damit sie morgen zur Politik werden kann. … weiterlesen

Twitter

  1. Beate Müller-Gemmeke
    Beate Müller-Gemmeke: RT @andreasbotsch: Der @dgb_news Vorsitzende Reiner Hoffmann in einer starken Rede auf dem 4. @ituc Kongress #ituc18: "Wir wollen einen st…

  2. Beate Müller-Gemmeke
    Beate Müller-Gemmeke: An das #Qualifizierungschancengesetz wurden auch Änderungen am #Tarifeinheitsgesetz angehängt. Meine Haltung dazu i… https://t.co/FvPv6VKFXy

  3. Beate Müller-Gemmeke
    Beate Müller-Gemmeke: RT @ituc: Europe standing up #ITUC18 Congress with local Danish talent Lil' Kaka and children representing all the nations #ChangeTheRules