Inhalt

Unterwegs

18.07.2013

Veranstaltung: Gute und faire Arbeit für Alle

Bei der Veranstaltung im Nelli Nashorn Kulturcafé in Lörrach konnte ich deutlich machen, dass wir große Anstrengungen unternehmen müssen, um die Löhne und Arbeitsbedingungen in Deutschland zu verbessern. Entsprechend interessant war danach die Diskussion. Die Veranstaltung wurde leider von einem traurigen Ereignis überschattet. Ein Betriebsrat von Gaba Elmex berichtete, dass die Produktion nach Polen verlagert wird und deswegen 140 Menschen ihre Arbeit verlieren werden. Es geht auch hier nur um mehr Profit. Die Arbeitswelt braucht endlich wieder soziale Leitplanken und mehr gesellschaftliche Verantwortung seitens der Arbeitgeber.

11.07.2013

Besuch bei der Maquet Getinge Group in Rastatt

Besuche in Betrieben sind elementar wichtig für mich, um nicht „von oben herab“ über betriebliche Realitäten zu sprechen, sondern sie vor Ort mit eigenen Augen zu sehen. Heute habe ich den Medizintechnikhersteller Maquet besucht, der seinen Hauptstandort in Rastatt hat und einer der weltweit führenden Anbieter von Medizintechnik ist. Es ist ein sehr interessantes Unternehmen. Das Gespräch mit dem Betriebsrat und der Geschäftsleitung hat gezeigt – ein gutes Verhältnis und gute Kommunikation sind wichtig für gute Arbeitsbedingungen. … weiterlesen

11.07.2013

Podiumsdiskussion: "Gute Arbeit für Alle - Stärkung der Arbeitnehmerrechte" in Gaggenau

Auf Einladung des OV Murgtal bin ich nach Gaggenau gefahren, um bei einer Podiumsdiskussion über die Situation auf dem Arbeitsmarkt zu diskutieren. Eingeladen war die IG Metall von vor Ort, ein Betriebsrat, eine Arbeitsloseninitiative und eine Erwerbslose über 50 - die Diskussion war interessant. Es ist mir wichtig, an den verschiedensten Orten die Diskussion zu suchen. … weiterlesen

28.06.2013

#bewegungjetzt – unterstützen!

Es ist Zeit, dass sich was bewegt, deshalb haben wir die Aktion #bewegungjetzt gestartet. Als Grüne und Sozialdemokraten, aber auch als engagierte Bürgerinnen und Bürger dieses Landes tragen wir in diesem Wahljahr eine gemeinsame Verantwortung: offensiv die Auseinandersetzung um die bessere Zukunft zu führen. Es sind große Aufgaben, die unser aller Kraft und Leidenschaft erfordern. … … weiterlesen

27.06.2013

Grün wählen!

Vier Jahre schwarz-gelb und acht Jahre Merkel sind genug. Am 22. September haben wir die Chance auf einen Politikwechsel. Politik braucht Ideale, Grundsätze und Werte, eine nachvollziehbare Richtung – doch genau das lässt die schwarz-gelbe Regierung vermissen. Wir GRÜNEN haben dagegen einen Kompass. Wenn wir den Klimawandel aufhalten und die Energiewende verwirklichen wollen, wenn wir morgen in einer gerechten und modernen Gesellschaft leben wollen, dann können wir nicht abwarten – wir müssen heute handeln. Mit unseren grünen Konzepten wollen wir die politischen Herausforderungen angehen. Für mich steht dabei immer die soziale Gerechtigkeit im Mittelpunkt und dafür setze ich mich leidenschaftlich ein. Bis zur Wahl bin ich täglich im Wahlkreis unterwegs und streite für eine andere, für eine bessere – für eine grüne Politik.

25.06.2013

DGB-Tagung: Tarifvertrag – allgemein, verbindlich, stark!

In der letzten Sitzungswoche vor der Sommerpause war ich zur Podiumsdiskussion des DGB eingeladen. Thema war die Stabilisierung des Flächentarifvertrags durch eine Reform der Allgemeinverbindlicherklärung. Dieses Thema ist mir ein besonderes Anliegen, denn die Tarifautonomie muss wieder funktionieren und möglichst alle Beschäftigten müssen davon profitieren. Wir wollen die Schwelle im Tarifvertragssystem abbauen, damit mehr Tarifverträge für alle Beschäftigten einer Branche gelten. Und ebenso wollen wir das Arbeitnehmer-Entsendegesetz für alle Branchen öffnen. … weiterlesen

14.05.2013

Treffen mit Beschäftigten von T-Mobile USA

Wir haben uns mit einer Delegation von Beschäftigten von T-Mobile USA getroffen. Gemeinsam mit unserem Parlamentarischen Geschäftsführer Volker Beck habe ich mich über die Zustände vor Ort informiert. T-Mobile verstößt systematisch gegen die Vereinigungsfreiheit, das Recht auf Kollektivverhandlungen und das Diskriminierungsverbot. Die Beschäftigten arbeiten teilweise unter unwürdigen Arbeitsbedingungen. Wir unterstützen deshalb die Kampagne „We expect … … weiterlesen

01.05.2013

1. Mai-Rede in Hamburg Harburg

Ich war zum ersten Mal als Rednerin für eine 1. Mai-Kundgebung eingeladen und zwar in Hamburg Harburg. Das war schon etwas Besonderes für mich – zumal nach mir auch noch Dr. Heiner Geißler gesprochen hat. Rund 500 Menschen sind beim Zug durch Harburg mitgelaufen und die Kundgebung war dementsprechend gut besucht. Eine Hafenbesichtigung hat den … … weiterlesen

01.05.2013

1. Mai-Rede in Hamburg Harburg

Ich war zum ersten Mal als Rednerin für eine 1. Mai-Kundgebung eingeladen und zwar in Hamburg Harburg. Das war schon etwas Besonderes für mich – zumal nach mir Dr. Heiner Geißler gesprochen hat. Rund 500 Menschen sind beim Zug durch Harburg mitgelaufen und die Kundgebung war dementsprechend gut besucht. Deshalb konnte ich dieses Jahr nicht in Reutlingen sein. … weiterlesen

02.12.2012

Landesparteitag – Listenaufstellung für die Bundestagswahl 2013

In Böblingen haben wir unsere Liste für die Bundestagswahl aufgestellt. Wie immer sind solche Wahlen sehr spannend und aufregend. Es hat aber beim ersten Wahlgang gleich mit 102 zu 95 Stimmen auf dem sicheren Listenplatz 7 geklappt. Ich möchte mich bei allen Delegierten herzlich für das Vertrauen bedanken! Es geht also weiter im Bundestag. … weiterlesen

Twitter

  1. Beate Müller-Gemmeke
    Beate Müller-Gemmeke: Das #Geschäftsgeheimnisgesetz wurde in den von uns kritisierten Stellen wesentlich verbessert. #Grüner Antrag und D… https://t.co/bbvOJWdWLx

  2. Beate Müller-Gemmeke
    Beate Müller-Gemmeke: RT @KonstantinNotz: Der neue #Datenskandal bei #Facebook macht einen „schlicht fassungslos“ & zeigt, dass Facebook trotz aller Versprechen…

  3. Beate Müller-Gemmeke
    Beate Müller-Gemmeke: RT @GrueneBundestag: Der Zugang zu Bildung und Teilhabe gehört zum Existenzminimum, das jedem Kind verfassungsrechtlich garantiert zusteht.…