Inhalt

Wahlkreis

24.04.2018

Ankündigung: Film-Matinee mit Sylvia Kotting-Uhl

Anlässlich der Reaktorkatastrophe von Tschernobyl zeige ich zusammen mit dem Programmkino KAMINO den eindrucksvollen Dokumentarfilm „Furusato – Wunde Heimat“. Ich freue mich sehr, dass meine Kollegin Sylvia Kotting-Uhl, Vorsitzende des Ausschusses für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, zu Gast ist. Sie wird von ihren Reisen nach Tschernobyl und Fukushima berichten und auch auf die Rolle Deutschlands eingehen. Nach der Vorführung wird es noch Raum für Diskussion und Fragen geben. Ich lade alle Interessierten ganz herzlich dazu ein.

10.04.2018

Fachgespräch: Wohnungslosigkeit

Wohnungslosigkeit bedeutet Armut. Etwa eine Million Menschen leben ohne ein Dach überm Kopf. Das ist extrem viel für ein so reiches Land wie Deutschland. Auch in Reutlingen sind die Zahlen hoch. Deshalb habe ich die Expert_innen von vor Ort – von der Arbeiterwohlfahrt, Sozialamt, Diakonie – zu einem Fachgespräch eingeladen. Obdachlosigkeit ist längst kein Randgruppenproblem mehr, sondern in der Mittelschicht angekommen. Denn bei immer mehr Menschen reicht das Einkommen nicht mehr aus für die teure Miete. Aber es gibt auch noch andere Gründe dafür. … weiterlesen

09.04.2018

Studiengang „Soziale Arbeit“ wieder in Reutlingen

Früher gab es die Evangelische Fachhochschule für Sozialwesen in Reutlingen. Auch ich habe dort studiert. Dann ging der Studiengang an die Evangelische Hochschule Ludwigsburg. Jetzt beginnen wieder 35 Student_innen mit dem neuen Bachelor-Studiengang „Soziale Arbeit“ in Reutlingen. Und heute wurde die Außenstelle auf dem Hochschulcampus offiziell eröffnet. Das freut mich und das ist wichtig für die Stadt und die Region. … weiterlesen

09.04.2018

Besuch bei ver.di

Ich habe mich mal wieder zum Austausch mit Benjamin Stein, Bezirksgeschäftsführer von ver.di, getroffen. Ich habe viele Infos über die Tarifverhandlungen und zu den Streiks bekommen. Wir haben uns zudem über die Gehaltsstrukturen in Jobcenter und über die Situation der Pflegekräfte und Hebammen ausgetaucht. Bei ver.di ist es immer wieder interessant.

06.04.2018

Gespräch mit der Gleichstellungsbeauftragten

Reutlingen hat endlich auch eine Gleichstellungsbeauftragte. Dafür hat die damalige rot-grüne Landesregierung gesorgt. Wir haben uns über ihre Aufgaben ausgetauscht, über Stolpersteine und über ihre Ziele. Ich bin sehr froh, dass die engagierten Frauen in Reutlingen in Frau Hartmann eine kompetente und engagierte Ansprechpartnerin erhalten haben.   … weiterlesen

06.04.2018

Gespräch mit der AWO

Endlich habe ich mich mit der neuen Geschäftsführerin der AWO, Frau Hammer, getroffen. Ich wollte hören, was sie gerade besonders umtreibt. An erster Stelle steht die steigende Zahl der Wohnungslosen. Auch immer mehr junge Menschen sind ohne ein Dach über den Kopf und für sie gibt es noch keine adäquate Unterstützung. Auch der Anteil an Frauen steigt. Wohnungslosigkeit in einem reichen Land darf es nicht geben.

05.04.2018

Newsletter Nr. 15

Liebe Leserinnen und Leser, wir haben endlich eine Regierung. Es war eine lange Zeit der Unsicherheit und Turbulenzen nachdem die FDP die Jamaika-Sondierungen verlassen hat. Ob nun endlich alles gut wird, bleibt abzuwarten. Gut ist allerdings, dass es endlich eine neue Regierung gibt. Denn unser Land muss zur Ruhe kommen. Und es muss endlich wieder … … weiterlesen

26.03.2018

Förderverein offene Jugendarbeit (FoJu)

Nach den vielen Sitzungswochen hatte ich endlich vor Ostern Zeit für mein Ehrenamt. Wir haben unsere Mitgliederversammlung abgehalten – mit einem Rückblick und mit Blick in Zukunft. Zudem wurde ich wieder zur Vorsitzenden von FoJu gewählt. Ein bisschen Ehrenamt nebenbei muss einfach sein.

23.03.2018

Mandatsträgertreffen

Die Reutlinger Kreisvorstand hatte die grünen Gemeinderät_innen und Kreisrät_innen zum Austausch eingeladen. Da bin ich selbstverständlich immer mit dabei. Es ist für mich immer eine gute Gelegenheit über die Themen und Debatten, die gerade aktuell sind, informiert zu werden. Daneben machen diese Treffen auch immer viel Spaß mit den ganzen netten Leuten.  

19.03.2018

Praktikant Bjarne-Elias Stern aus Rottweil zu Besuch

Bjarne-Elias macht derzeit ein Praktikum in der Bundestagsverwaltung. Aber auch die Arbeit der Abgeordneten interessiert ihn. Und weil er aus meinem Betreuungswahlkreis Rottweil kommt, habe ich mich gerne mit ihm zum Gespräch getroffen. Er hatte viele interessante Fragen an mich und wir haben nett miteinander geplaudert. … weiterlesen

Twitter

  1. Beate Müller-Gemmeke
    Beate Müller-Gemmeke: RT @svenlehmann: Absolut unfassbar: Die CDUCSU verhindert gerade im #Bundestag, dass der Wahlrechts-Ausschluss von behinderten Menschen in…

  2. Beate Müller-Gemmeke
    Beate Müller-Gemmeke: Antwort - #FKS darf nicht ermitteln. Das ist absurd! https://t.co/hsoMc6GuUz

  3. Beate Müller-Gemmeke
    Beate Müller-Gemmeke: RT @stefansell: #Bundesarbeitsgericht zu den Sonderrechten der #Kirche als Arbeitgeber: Seit zehn Jahren wehrt sich ein geschiedener kathol…