Inhalt

Wahlkreis

14.11.2018

Besuch der Akademie für Gesundheit und Soziales in Pfullingen

Die Akademie bietet Geflüchteten eine Ausbildung zur Altenpflegehelfer_in mit besonderer Deutschförderung an. So erhalten die Geflüchteten eine Perspektive und nur so kann Integration wirklich gelingen. Aber ein Ausbildungsangebot reicht nicht aus. Die Auszubildenden brauchen auch eine verlässliche Bleibeperspektive. Das ist wichtig für die Auszubildenden und auch für die Einrichtungen, die händeringend Fachpersonal suchen. Deshalb brauchen wir unbedingt ein Einwanderungsgesetz mit Spurwechsel und auch die Duldungsregelungen müssen erweitert und verbessert werden. … weiterlesen

13.11.2018

Grüner Herbstempfang mit Annalena Baerbock

250 Menschen sind unserer Einladung zum Herbstempfang mit unserer Parteivorsitzenden, Annalena Baerbock, ins „six feet under“ gefolgt – wir haben noch zusätzlich Stühle besorgt und trotzdem sind einige gestanden. Und Annalena war einfach super - sie stand Rede und Antwort und hat das Publikum begeistert. Es ging querbeet durch viele Themen – von Hartz IV über Klimaschutz bis hin zu Populismus. Das war ein toller Abend! … weiterlesen

01.11.2018

Newsletter Nr. 16

Liebe Leserinnen und Leser, eigentlich wollte ich schon viel früher einen Newsletter verschicken. Doch die Zeit läuft mir irgendwie immer weg. Gleich nach der Sommerpause ging es wie zuvor chaotisch weiter. Der Koalitionsstreit um die Flüchtlingspolitik endete zwar letztlich mal wieder mit einem „guten“ Kompromiss, der aber eigentlich keiner ist. Das ist unverantwortliches und fahrlässiges Regierungshandeln. Nicht nur für die Flüchtlingspolitik war dieser Streit fatal, sondern auch für unsere Demokratie. … weiterlesen

30.10.2018

Besucher_innengruppe in Berlin

Dieses Mal hatte ich richtig viel Zeit für die Besucher_innen aus meinem Wahlkreis. Denn sie waren in einer sitzungsfreien Zeit da und ich musste nicht ständig zwischen Plenum, Sitzungen und meinem Büro hin und her pendeln. So konnte ich mich lange und ausgiebig mit den Leuten unterhalten und austauschen. Mit dabei war auch eine große Gruppe rund um Bürgermeisterin Höflinger, aus dem Gemeinderat und Verwaltung von Walddorfhäslach. Die gesamte Gruppe war großartig. … weiterlesen

24.10.2018

GEA-Serie „Am Lieblingsplatz“

Unsere Lokalzeitung hat sich ein schönes Format überlegt, um uns Bundestagsabgeordneten einmal nicht nur thematisch, sondern als Menschen im parlamentarischen Leben vorzustellen. An einem Lieblingsplatz von mir wurde ein langes ausführliches Gespräch geführt und das war im Kaffeehäusle, wo Menschen mit und ohne Behinderung bei leckerem Kaffee und Kuchen für eine tolle Atmosphäre sorgen. Am … … weiterlesen

24.10.2018

Treffen mit dem Diakonischen Betreuungsverein

Die Betreuungsvereine sind in einer prekären Situation, weil sie nicht ausreichend finanziert sind und dies obwohl diese ehrenamtlichen Betreuer_innen und hauptamtlichen Fachkräfte eine wichtige gesellschaftliche Aufgabe übernehmen. Wir als Bundestagsfraktion fordern schon seit vielen Jahren eine bessere Vergütungssystematik, damit die gute Arbeit der Betreuungsvereine endlich fair honoriert finanziert wird. Hier muss die Bundesregierung endlich tätig …

21.10.2018

Wannweil: Starker 2. Platz, aber leider nicht gewonnen

Michael Hagel hat in Wannweil einen tollen Bürgermeisterwahlkampf hingelegt. Und doch gibt es jetzt überraschend keinen zweiten Wahlgang. Der Sieger heißt Christian Majer (CDU) und er hat es mit knapp 60 Prozent sofort geschafft. Michael Hagel wurde mit knapp 30 Prozent Zweiter. Das Ergebnis ist zwar eindeutig und doch hat Michael ein wirklich tolles Ergebnis erkämpft. Ich war in Wannweil und habe ihm dazu ganz herzlich gratuliert. … weiterlesen

20.10.2018

Grünes Frauenfrühstück

Heute war ich wieder beim grünen Frauenfrühstück, das unser Kreisverband organisiert hat. Auch Rahel Rose, die neue Frauenbeauftragte aus Reutlingen, war mit dabei. Wir haben uns in entspannter Runde über frauenpolitische Themen unterhalten. Dabei habe ich über unser Frauenstatut und die Wirkungen berichtet. Diese Treffen machen immer Spaß.

05.10.2018

Veranstaltung – Herausforderungen in einer älter werdenden Gesellschaft

Unsere Gesellschaft wird immer älter. Es kommen große Herausforderungen auf uns zu. Die Politik muss die Rahmenbedingungen so gestalten, dass die Menschen auch im Alter noch gut und selbstbestimmt leben können und der Zusammenhalt der Generationen gewährleistet wird. Dabei geht es um viele Themen – Arbeit, Rente, Wohnen, Gesundheitsversorgung, Pflege. Darüber habe ich zusammen mit … … weiterlesen

05.10.2018

Besuch im Seniorenzentrum „Haus in der Dorfmitte“, Wannweil

Im Vorfeld der Diskussion am Abend habe ich gemeinsam mit Michael Hagel und Gemeinderäten das Seniorenzentrum in Wannweil besucht. Beim Rundgang und im Gespräch wurde ich von der Leiterin über die Sorgen informiert, die das Seniorenzentrum gerade umtreiben – insbesondere Fachkräftemangel, zu wenig Planstellen. Es wurde auch deutlich, dass andere Herausforderungen, wie beispielsweise bezahlbarer Wohnraum, … … weiterlesen

Twitter

  1. Beate Müller-Gemmeke
    Beate Müller-Gemmeke: RT @svenlehmann: Absolut unfassbar: Die CDUCSU verhindert gerade im #Bundestag, dass der Wahlrechts-Ausschluss von behinderten Menschen in…

  2. Beate Müller-Gemmeke
    Beate Müller-Gemmeke: Antwort - #FKS darf nicht ermitteln. Das ist absurd! https://t.co/hsoMc6GuUz

  3. Beate Müller-Gemmeke
    Beate Müller-Gemmeke: RT @stefansell: #Bundesarbeitsgericht zu den Sonderrechten der #Kirche als Arbeitgeber: Seit zehn Jahren wehrt sich ein geschiedener kathol…