Inhalt

21.12.2018

Einfach mal nicht stressen lassen ...

Ein ereignisreiches und auch anstrengendes Jahr geht zu Ende und ein spannendes Jahr liegt vor uns. Wir gehen mit einem klaren Bekenntnis für ein ökologisches, demokratisches und soziales Europa in das Wahljahr. Gleichzeitig werde ich mich auch im nächsten Jahr für eine faire Arbeitswelt und mehr Gerechtigkeit stark machen. Das ist nötig, denn wenn rechtspopulistische Kräfte immer mehr spalten, dann müssen wir den Zusammenhalt in unserer Gesellschaft stärken.

Jetzt aber kommt erst einmal die Zeit, um sich zu erholen und neue Kraft zu tanken.

Ich bedanke mich ganz herzlich für die vielen anregenden Gespräche, interessanten Begegnungen und die konstruktive Zusammenarbeit und wünsche allen ein schönes, harmonisches Weihnachtsfest und einen guten Start ins Jahr 2019.

Mit grünen Grüßen

Beate Müller-Gemmeke

Twitter

  1. Beate Müller-Gemmeke
    Beate Müller-Gemmeke: RT @GruenSprecher: “Wer das Klima schont, wird belohnt. Wir wollen den ökologischen Umbau sozial gerecht gestalten.” - Anton #Hofreiter im…

  2. Beate Müller-Gemmeke
    Beate Müller-Gemmeke: RT @Die_Gruenen: Hans Christian Ströbele @MdB_Stroebele feiert heute seinen 80. Geburtstag. Ströbi, leidenschaftlicher Demonstrant, Mann de…

  3. Beate Müller-Gemmeke
    Beate Müller-Gemmeke: RT @GrueneBundestag: Beim zukünftigen Wandel des Arbeitsmarkts wird die Arbeitsagentur eine zentrale Rolle spielen. Wir wollen daher die Ar…