Inhalt

07.05.2018

Europatag in der Schönbein-Realschule in Metzingen

Es war eine tolle Diskussion mit 125 Schüler_innen der 10. Klasse. Vor allem war diese Diskussion sehr gut vorbereitet und sie wurde auch super gut von zwei Schüler_innen moderiert. Die Themen waren vielfältig – Jugendarbeitslosigkeit, Umweltschutz, Plastikmüll, europäische Flüchtlingspolitik, Demokratie, Datenschutz und natürlich die Frage, wie kann Europa junge Menschen begeistern. Der Europatag ist wichtig, denn die jungen Menschen sind die Zukunft von Europa. Und nur europäisch sind die großen Herausforderungen zu meistern.

Twitter

  1. Beate Müller-Gemmeke
    Beate Müller-Gemmeke: RT @W_SK: Die AFD macht mit dem #Kindergeldindex einen rechtswidrigen Vorschlag zu einem angeblichen Problem, das keins ist. Wir sollten u…

  2. Beate Müller-Gemmeke
    Beate Müller-Gemmeke: RT @Oliver_Krischer: In Berlin sind wieder viele tausend Menschen für die #Agrarwende auf der Straße - begleitet von einer hammer beeidruck…

  3. Beate Müller-Gemmeke
    Beate Müller-Gemmeke: RT @boeckler_de: Personalmangel, schlechte Bezahlung, ungesunde Arbeitszeiten: #Pflege-Berufe müssen deutlich aufgewertet werden, um in Zuk…