Inhalt

27.09.2018

Fachgespräch zu den Arbeitsbedingungen in der Fleischwirtschaft

Der DGB lädt regelmäßig Expert_innen ein, um sich über die Arbeitsbedingungen in der Fleischindustrie auszutauschen. Es gibt ausreichend Arbeitsgesetze zum Schutz der Beschäftigten und zudem ein eigenes Gesetz für die Fleischbranche. Und doch sind die Arbeitsbedingungen in dieser Branche nach wie vor nicht gut. Es war ein interessanter Austausch. Es muss mehr getan werden, damit die Zustände in dieser Branche sich wirklich nachhaltig verbessern.

Twitter

  1. Beate Müller-Gemmeke
    Beate Müller-Gemmeke: RT @GruenSprecher: “Wer das Klima schont, wird belohnt. Wir wollen den ökologischen Umbau sozial gerecht gestalten.” - Anton #Hofreiter im…

  2. Beate Müller-Gemmeke
    Beate Müller-Gemmeke: RT @Die_Gruenen: Hans Christian Ströbele @MdB_Stroebele feiert heute seinen 80. Geburtstag. Ströbi, leidenschaftlicher Demonstrant, Mann de…

  3. Beate Müller-Gemmeke
    Beate Müller-Gemmeke: RT @GrueneBundestag: Beim zukünftigen Wandel des Arbeitsmarkts wird die Arbeitsagentur eine zentrale Rolle spielen. Wir wollen daher die Ar…