Inhalt

06.09.2017

Fairtrade-Kaffee an der Marienkirche

17-09-06_Weltladen 17-09-06_Einkauf_Weltladen 17-09-06_Uwe_Kekeritz_Infostand 17-09-06_Infostand
<
>

Ich habe mir sehr gefreut, dass mein Fraktionskollege Uwe Kekeritz zu mir nach Reutlingen gekommen ist. Er ist Sprecher für Entwicklungspolitik und deshalb haben wir den Weltladen besucht und danach passte ein Fairtrade-Kaffee perfekt ins Programm. Vor der Marienkirche haben wir den Tisch mit leckerem Kaffee und Gebäck gedeckt und dabei über den globalen Handel und seine Folgen diskutiert.

Bereits seit 1993 ist der Eine Welt Verein Reutlingen e.V. Träger des Weltladens. Mit viel Engagement wird der Weltladen von Montag bis Samstag durchgehend geöffnet. Dafür arbeiten ca. 80 Ladenaktive ehrenamtlich. Mit ihrer Zeit und Arbeit setzen sich dafür ein, dass der Faire Handel in Reutlingen vorankommt. Jetzt ist der Laden in die Rathausstraße umgezogen und ich hoffe, dass viele Kund_innen kommen. Danach sind wir bei unserem grünen Fairtrade-Kaffee mit vielen Menschen ins Gespräch gekommen. Es hat Spaß gemacht mit den Leuten fair gehandelten Kaffee zu trinken und zu diskutieren.

 

Twitter

  1. Beate Müller-Gemmeke
    Beate Müller-Gemmeke: Respekt! "Kein Platz für Rassismus" - 32 Mannschaften waren beim Turnier - auch unser "Green Team". Es war ein Tag… https://t.co/KQEUHHzQYv

  2. Beate Müller-Gemmeke
    Beate Müller-Gemmeke: RT @fbrantner: Papazeit für das Baby direkt nach der Geburt? Die #EuropäischeUnion #EU sieht das vor - aber Ministerin Giffey @BMFSFJ sieht…

  3. Beate Müller-Gemmeke
    Beate Müller-Gemmeke: #Langzeitarbeitslose dürfen nicht aufs Abstellgleis gestellt werden. Sie brauchen die gleichen Chancen auf Weiterbi… https://t.co/K8uCQZeiBv