Inhalt

Albtouren

Seit 2009 nehme ich mir jedes Jahr Zeit für die Schwäbische Alb – Zeit für die Menschen und ihre Themen, zum Zuhören und Nachfragen, für die Landschaft, zum Nachdenken und für das gute Essen. Deshalb fahre ich mit dem E-Bike und meinem grünen Team über die Schwäbische Alb. Wir besuchen Betriebe, Institutionen und Vereine. Dabei komme ich intensiv mit den Menschen ins Gespräch und lerne immer wieder neu das tolle Engagement der Menschen kennen.

Zu den Berichten aus den vergangenen Jahren:

Twitter

  1. Beate Müller-Gemmeke
    Beate Müller-Gemmeke: "Mit Zuschauen und Schweigen muss endlich Schluss sein: Wir werden Rassismus und Entrechtung konsequent beim Namen… https://t.co/QERztwK8Ts

  2. Beate Müller-Gemmeke
    Beate Müller-Gemmeke: Langzeitarbeitslosigkeit ist kein individuelles, sondern ein gesellschaftliches Problem. Deshalb brauchen wir einen… https://t.co/bUUPBVoMAn

  3. Beate Müller-Gemmeke