Inhalt

15.02.2018

Mindestlohn muss deutlich steigen

Die Diskussion über die Höhe des Mindestlohns geht in die nächste Runde. Der Mindestlohn muss steigen, denn alle sollen in Würde von ihrer Arbeit leben können. Deshalb wollen wir die Mindestlohnkommission stärken. Sie soll ohne politische Einflussnahme wissenschaftsbasiert über die Anpassung entscheiden. Das stellt sicher, dass der Mindestlohn nicht zum Spielball politischer Mehrheiten wird. … weiterlesen

22.02.2018

Schwangerschaftsabbruch: Paragraf 219a abschaffen

Es ist absurd: Die Ärztinnen und Ärzte dürfen nicht über eine Leistung informieren, die sie aber legal anbieten. In der derzeitigen Fassung und Anwendung verwehrt der Paragraf 219a StGB Frauen eine wichtige Information in einer Notlage. Er schränkt ihre sexuelle Selbstbestimmung ein und er widerspricht der freien Arztwahl und der Berufsfreiheit von Ärztinnen und Ärzten. Wir leben in einer aufgeklärten Gesellschaft im 21. Jahrhundert, daher fordern wir mit einem Gesetzesentwurf, diesen Paragrafen zu streichen. … weiterlesen

16.02.2018

Besucher_innengruppe aus Reutlingen in Berlin

Zum ersten Mal in dieser Wahlperiode waren Gäste aus meinem Wahlkreis in Berlin. Diese Besuche sind mir immer wichtig und deshalb bin ich auch extra nach Berlin gekommen. Ich nehme mir viel Zeit für diese Gruppen, um mit ihnen ins Gespräch zu kommen, denn sie sollen wirklich viele Informationen und Eindrücke über den parlamentarischen Alltag mitnehmen. Es war wieder einmal eine buntgemischte Truppe. Sie waren neugierig und aktiv. Es war eine tolle Gruppe und wir hatten auch viel Spaß. … weiterlesen

12.02.2018

Büroklausur

Nun stehen meine Ausschüsse und der Sprecherposten fest – es ist an der Zeit, um mit meinem Büro mal intensiv nachzudenken, über unsere Arbeit zu diskutieren und Schwerpunkte zu planen. Wir haben uns zur Büroklausur getroffen und Ideen gesammelt, Ziele formuliert und konkrete Initiativen geplant. Es kommen viele neue Aufgaben auf uns zu und da ist es wichtig, dass wir uns erst mal sammeln. Jetzt können wir starten – wir haben viel vor!

07.02.2018

Bedienen in der Vesperkirche

Ich habe heute wie jedes Jahr in der Vesperkirche geholfen und diejenigen bedient, die nicht auf der Sonnenseite unserer Gesellschaft leben. Das Engagement in der Vesperkirche ist wichtig und das Engagement der Ehrenamtlichen großartig. So erfahren die Menschen Wertschätzung und Respekt. Und die Vesperkirche zeigt auch, dass die nächste Bundesregierung Armut ernst nehmen und verhindern muss. … weiterlesen

06.02.2018

Albtour 2018 - erstes Planungstreffen

Das Jahr ist noch jung, aber ich denke schon wieder an meine nächste Fahrradtour über die Alb. In diesem Jahr haben wir Jubiläum, denn ich mache meine Albtour bereits zum 10. Mal! Darauf freue ich mich sehr und deshalb ist es wichtig, dass wir früh mit den Planungen beginnen. Dieses Jahr planen wir neben neuen Stationen auch Leute, die ich bereits früher besucht habe. Ich bin gespannt, was sich in den letzten zehn Jahren alles verändert hat und habe schon richtig Lust, wieder aufs Rad zu steigen.

05.02.2018

Eröffnung des virtuellen Kraftwerks Neckar-Alb

Heute hat Landesumweltminister Franz Untersteller offiziell das „Virtuelle Kraftwerk Neckar-Alb“ an der Hochschule Reutlingen in Betrieb genommen. Dabei handelt es sich um ein Gemeinschaftsprojekt, das vom Umweltministerium, externen Kooperationspartnern und dem REZ finanziert wurde. Ziel des Projektes ist der Aufbau einer Forschungs- und Lehrinfrastruktur für die zukünftige intelligente Energieversorgung. So wird der Digitalisierung eine Richtung gegeben und zwar eine ökologische. … weiterlesen

02.02.2018

Festvortrag in der evangelisch-methodistischen Kirche Pliezhausen

Die Einladung von Pastor Ulrich Ziegler, beim Neujahrsempfang in meinem Heimatort den Festvortrag zu halten, hat mich sehr gefreut. Ich musste auch nicht lange über das Thema nachdenken. Ich wollte über den Zusammenhalt in unserer Gesellschaft reden. Das Thema passt in die Zeit. Denn wenn rechtspopulistische Kräfte immer mehr spalten, dann müssen wir für den Zusammenhalt in unserer Gesellschaft eintreten. Ein Festvortrag in einer Kirche und dann auch noch zu diesem Thema, das war für mich etwas ganz Besonderes. … weiterlesen

02.02.2018

Sitzungswoche vom 29.01.2018 bis 02.02.2018

  • Plenum: Gedenkstunde für die Opfer des Nationalsozialismus
  • Aktuelle Stunde „Europäische Bankenunion“
  • Namentliche Abstimmung: Familiennachzug
  • Plenum: Demokratieklausel
  • Plenum: Europäischer Währungsfonds
  • Rede: Wöchentliche Höchstarbeitszeit
  • Plenum: Gemeinsames Europäisches Asylsystem
  • Aktuelle Stunde "Rüstungsexporte in die Türkei"
  • Plenum: Digitalisierung
  • Plenum: Krankenversicherungsbeiträge für Betriebsrenten
  • Plenum: Hartz IV und Sozialhilfe

02.02.2018

Flüchtlingsintegrationsmaßnahmen – Programm ist gescheitert

Die Bundesregierung hat große Versprechungen zur Integration von Geflüchteten gemacht. Ich habe nachgefragt und mich nach dem Programm Flüchtlingsintegrationsmaßnahmen – kurz FIM – erkundigt. Die Antwort zeigt: FIM ist kläglich gescheitert. Die neue Bundesregierung braucht eine andere Strategie, damit die Integration von Geflüchteten gelingen kann. … weiterlesen