Inhalt

21.12.2017

Schöne Feiertage

Ein aufregendes Jahr geht zu Ende. Das Ergebnis der Bundestagswahl stellt uns alle vor große Herausforderungen. Wir Grünen haben ernsthaft über eine Jamaika-Koalition verhandelt. Nach dem Ende der Sondierungen müssen jetzt neue Wege gefunden werden.

Für uns ist jetzt die Zeit, kurz inne zu halten und Kraft zu tanken. Egal was kommt, eines ist sicher: meine Arbeit und mein Engagement gilt auch zukünftig dem Zusammenhalt in unserer Gesellschaft. Das Verständnis füreinander muss gestärkt werden. Wir dürfen niemanden alleine lassen. Es muss wieder gerechter zugehen. Und dafür werde ich mich auch im nächsten Jahr weiter stark machen.

Ich bedanke mich für die gute und konstruktive Zusammenarbeit und freue mich auf neue und spannende Begegnungen. Bis dahin wünsche ich geruhsame Weihnachten und ein gutes neues Jahr 2018.

Mit grünen Grüßen

Beate Müller-Gemmeke

Twitter

  1. Beate Müller-Gemmeke
    Beate Müller-Gemmeke: RT @ManuelaRottman: Umfragen sind Umfragen. Dank an alle in Bayern, die klar machen, dass sie über Probleme reden wollen, und nicht über Sc…

  2. Beate Müller-Gemmeke
    Beate Müller-Gemmeke: Ein #SozialerArbeitsmarkt, der sich nur am #Mindestlohn orientiert, ist nicht attraktiv für tarifgebundene Betriebe… https://t.co/dk7P4hhZO7

  3. Beate Müller-Gemmeke
    Beate Müller-Gemmeke: RT @RobertHabeck: #Kubicki in klarer Eindeutigkeit zu #SamiA. Gut, wenn @fdp bei Rechtstaat und Bürgerrechten bleibt! https://t.co/jiKpxFm…