Inhalt

Partei

18.05.2019

Infostand zur Europa- und Kommunalwahl

Die Stimmung war super beim Infostand. Viele engagieren sich gerade und kämpfen um jede Stimme, damit wir Grünen bei den Wahlen ein gutes Ergebnis bekommen. Gerade bei Europawahl geht es um viel – um ein demokratisches, soziales und ökologisches Europa. … weiterlesen

04.05.2019

Sitzung der Bundesarbeitsgemeinschaft Arbeit, Soziales und Gesundheit

Schön, dass ich wieder mal Zeit hatte, an der BAG-Sitzung teilzunehmen. Ich habe über Ideen zum kirchlichen Arbeitsrecht gesprochen und auch unsere Überlegung für ein Recht auf Homeoffice dargelegt. Anschließend hatten wir eine interessante Diskussion. Es ist immer gut, in den direkten Austausch mit der Parteibasis zu gehen. … weiterlesen

27.04.2019

Wahlkampfauftakt in Reutlingen

Heute haben wir den Startschuss zum Wahlkampf zu den Europa- und Kommunalwahlen am 26. Mai gegeben. Die nächsten 30 Tage werden wir alle zusammen nutzen, um möglichst viele Menschen von grüner Politik zu überzeugen. Im Haus der Jugend haben wir uns mit Inhalten, Diskussionen, Musik und guter Stimmung auf die heiße Wahlkampfphase eingestimmt. Wir haben tolle grüne Kandidatinnen und Kandidaten, die sich engagiert für den Zusammenhalt in unserer Gesellschaft, für Europa und für den Schutz unserer Lebensgrundlagen einsetzen. Es war eine tolle Veranstaltung. Ich wünsche allen Wahlkämpfer_innen viel Energie und Ausdauer!

14.04.2019

Kommunalpolitischer Brunch im Bindhof in Neuhausen

Der Countdown läuft. 42 Tage vor den Europa- und Kommunalwahlen sind die Metzinger Grünen mit einem kommunalpolitischen Brunch in den Wahlkampf gestartet. Ich war für einen Input insbesondere zu europapolitischen Themen eingeladen. Die kommunalpolitischen Themen wurden von den Metzinger Kandidat_innen vorgestellt. Zwischen den Redebeiträgen sorgt die Jugend-Band Thr3ee für musikalische Unterhaltung. Und diese Band war richtig gut. Es war ein toller Start in den Wahlkampf. … weiterlesen

29.03.2019

RechtGrün in Kassel

RechtGrün hat sich dieses Jahr im Bundessozialgericht in Kassel getroffen. Auch dieses Mal war die Veranstaltung prominent besetzt. Die Diskussion im Fishbowl hatte zum Thema: „Modelle der Grundsicherung – Von der Kindheit bis ins Alter“. Welche Grundsicherung wollen wir? Kindergrundsicherung? Bedarfsprüfung? Abhängig vom Erwerbsleben? Bedingungslos oder nicht? Grundsicherung im Alter? Den Input machte Dr. Rainer Schlegel, Präsident des Bundessozialgerichts. Für mich steht bei diesem Thema immer die Würde der Menschen im Mittelpunkt. Es war eine wirklich sehr spannende Veranstaltung.

23.02.2019

Wolfgang Stather Abend

Der Abend zu Ehren von Wolfgang Stather war beeindruckend. Wolfgang war ein großartiger Mensch, der klug, mit viel Humor, mit seiner einzigartigen menschlichen Wärme und mit kämpferischer Leidenschaft die Menschen bewegt und aufgerüttelt hat. So hat er nicht nur GewerkschaftsGrün geprägt. Der Abend, ein Jahr nach seinem Tod, hat mich berührt und ich bin dankbar, dass ich für GewerkschaftsGrün aktiv mit dabei sein durfte. Denn Wolfgang fehlt uns. … weiterlesen

06.02.2019

Wolfgang Stather - Mehr als Anwalt: Kämpfer, Mitstreiter, Ermutiger, Erneuerer, Freund

Ankündigung: An diesem Abend wird Wolfgang Stather gewürdigt, der vor einem Jahr verstorben ist. Wolfgang hat sich nicht nur jahrelang für GewerkschaftGrün engagiert. Er prägte auch die Stadtgesellschaft, die Betriebsratsarbeit in der Region und die Gewerkschaftskultur weit darüber hinaus. Wolfgang fehlt uns sehr. Gemeinsam mit vielen Weggefährt_innen wollen wir uns an ihn und sein Handeln erinnern und dazu lädt die Heinrich Böll Stiftung Baden-Württemberg und das Kulturzentrum Karlstorbahnhof ein am 21. Februar um 18:30 Uhr, Im Karlstorbahnhof (Saal) in Heidelberg. … weiterlesen

05.02.2019

"Wir brauchen höhere Löhne"

Wer arbeitet, soll von seiner Arbeit auch leben können. Das fordere ich in einem Debattenbeitrag zum Grundsatzprogramm, an dem wir Grüne momentan arbeiten. Diese Forderung ist wichtig, weil gerade bundesweit zu Recht diskutiert wird, wie Hartz IV überwunden werden kann. Aber in dieser Debatte geht es um mehr. Wir dürfen nicht vergessen, dass es viel zu viele Menschen gibt, die eigentlich gar kein soziales Netz bräuchten, wenn sie nur genug verdienen würden. … weiterlesen

03.02.2019

OB-Wahl in Reutlingen

Unsere grüne OB-Kandidatin, Cindy Holmberg, hat 16,3 Prozent erhalten. Als sie von der Presse befragt wurde, sagte Cindy Holmberg – nein – ich bin nicht enttäuscht. Ich meine, da hat sie Recht. Sie hat einen tollen Wahlkampf gemacht, super engagiert und nah an den Menschen. Auch wenn es nicht für den dritten Platz gereicht hat, sie hat gekämpft und uns Grüne sehr gut vertreten. Herzlichen Dank dafür! In Reutlingen geht es damit in die zweite Runde und es wird spannend. … weiterlesen

02.02.2019

OB-Wahl in Reutlingen

Morgen wird gewählt und heute wurde unsere grüne Kandidatin – Cindy Holmberg – noch im Endspurt von Robert Habeck unterstützt. Die Veranstaltung war super gut besucht und danach ging es noch zum Infostand und über den Markt. Jetzt kann ich nur noch die Daumen drücken und ich hoffe, dass viele Reutlinger_innen wählen gehen und zwar grün. … weiterlesen

Twitter

  1. Beate Müller-Gemmeke
    Beate Müller-Gemmeke: RT @KonstantinNotz: Damit sich die #NSU - Fehler nicht in Dauerschleife wiederholen: Man muss erst die Netzwerke aufklären und analysieren,…

  2. Beate Müller-Gemmeke
    Beate Müller-Gemmeke: RT @MiKellner: Das Schlimmste an diesem Vergleich ist ja, dass Kuban nicht in der Lage ist zwischen wissenschaftlich fundierte Sorge um uns…

  3. Beate Müller-Gemmeke
    Beate Müller-Gemmeke: RT @KerstinAndreae: „Visionen wahr machen“ – das ist der „Zauber grüner Politik“. Stellvertretend für die vielen VisionärInnen bei @Die_G