Inhalt

23.11.2016

Grüner Betriebsräte- und Gewerkschaftstag: „Zusammenhalten für eine faire Arbeitswelt“

Gute Arbeit, gerechte Löhne, Teilhabe am Arbeitsmarkt und die Digitalisierung der Arbeitswelt stehen im Mittelpunkt der Debatte um die Zukunft der Arbeit. Sie stellt Beschäftigte, Gewerkschaften und die Politik vor große Herausforderungen. Eine Schlüsselfunktion übernehmen dabei die Betriebsrätinnen und Betriebsräte. Sie gestalten die Arbeitswelt aktiv mit und treten für die Interessen der Beschäftigten ein. Eine starke Mitbestimmung ist wichtig. Aber die Arbeit von Betriebsrätinnen und Betriebsräten wird immer häufiger erschwert. Die Mitbestimmung muss also gestärkt werden. Diese und andere Themen wollen wir bei unserem Betriebsräte- und Gewerkschaftstag am 9. Dezember diskutieren.

Beim Betriebsräte- und Gewerkschaftstag wollen wir uns gemeinsam mit Fachleuten aus Gewerkschaften, Betriebsräten, Wissenschaft und Wirtschaft über diese Herausforderungen austauschen und gemeinsame Lösungsansätze diskutieren. Dazu laden wir herzlich ein!

Wann: Freitag, 9. Dezember 2016, 11:00 bis 16:00 Uhr
Wo:     Deutscher Bundestag, Paul-Löbe-Haus, Eingang West, Konrad-Adenauer-Straße 1, 10117 Berlin

Programm:

10.30   Anmeldung

11.00   Begrüßung
             Beate Müller-Gemmeke MdB
             Sprecherin für ArbeitnehmerInnenrechte, Bündnis 90/Die Grünen Bundestagsfraktion

11.05   Eröffnungsrede: „Den Wandel gestalten – Gute Arbeit für alle“
             Dr. Anton Hofreiter MdB
             Fraktionsvorsitzender, Bündnis 90/Die Grünen Bundestagsfraktion

11.20   Vortrag: Die Spaltung am Arbeitsmarkt überwinden
              Prof. Dr. Stefan Sell
              Direktor des Instituts für Sozialpolitik und Arbeitsmarktforschung (ISAM)
              Hochschule Koblenz

11.45   Mittagspause

12.45   Parallele Foren

Forum I:
Mehr Betriebsräte braucht das Land ….
… damit die Beschäftigten auf Augenhöhe vertreten werden.

Beate Müller-Gemmeke MdB 
Sprecherin für ArbeitnehmerInnenrechte, Bündnis 90/Die Grünen Bundestagsfraktion
Verena zu Dohna-Jaeger, IG Metall Vorstand
Christian Fath, Betriebsrat

Forum II:
Zeitsouveränität statt Minijob und Teilzeitfalle …
… damit existenzsichernde Arbeit für Frauen und Männer ins Leben passt.
Brigitte Pothmer MdB
Sprecherin für Arbeitsmarktpolitik, Bündnis 90/Die Grünen Bundestagsfraktion
Mareike Richter, Deutscher Gewerkschaftsbund
Thomas Sielemann, Betriebsrat

Forum III:
Flexible Übergänge in eine starke Rente …
… damit gute Alterssicherung für alle möglich wird.
Markus Kurth MdB
Sprecher für Rentenpolitik, Bündnis 90/Die Grünen Bundestagsfraktion
Ingo Schäfer, Deutscher Gewerkschaftsbund
Carmen Bahlo, Betriebsrätin

14.30   Grüne Abgeordnete und Gäste im Gespräch
             Treffen in der „Ansprechbar“ – mit Kaffee und Kuchen

15.30   Input: Gewerkschaften und gesellschaftlicher Zusammenhalt
             Reiner Hoffmann, Vorsitzender des Deutschen Gewerkschaftsbundes

15.45   Abschlusspodium: Die digitale Arbeitswelt politisch gestalten
             Reiner Hoffmann, Vorsitzender des Deutschen Gewerkschaftsbundes
             Prof. Dr. Stefan Sell, Hochschule Koblenz
             Hans Speidel, Geschäftsführer Crowd Guru GmbH
             Beate Müller-Gemmeke MdB
             Sprecherin für ArbeitnehmerInnenrechte, Bündnis 90/Die Grünen Bundestagsfraktion
             Moderation: Kerstin Andreae MdB
             Stellvertretende Fraktionsvorsitzende, Bündnis 90/Die Grünen Bundestagsfraktion

16.45   Schlusswort
             Kerstin Andreae MdB
             Stellvertretende Fraktionsvorsitzende, Bündnis 90/Die Grünen Bundestagsfraktion

17.00   Ende der Veranstaltung

 

Anmeldung und Information:

 

Twitter

  1. Beate Müller-Gemmeke
    Beate Müller-Gemmeke: RT @georgrestle: Heute den ganzen Tag in Aachen bei #FridaysForFuture verbracht. Mein Fazit: Wer diese Bewegung (immer noch) unterschätzt,…

  2. Beate Müller-Gemmeke
    Beate Müller-Gemmeke: RT @GrueneBundestag: Menschenrechte sind die Grundlage unserer Flüchtlingspolitik. Wir fordern: Neuanfang in der Fluchtursachenbekämpfun…

  3. Beate Müller-Gemmeke
    Beate Müller-Gemmeke: RT @LINKEPELLI: Am letzten Abend unserer Kanada-Reise trafen wir uns beim Generalkonsul in Toronto (Kanada). Wir haben viele Gespräche zu M…