Inhalt

09.11.2016

Statement zur US-Wahl 2016

Hillary Clinton hat es nicht geschafft, die Menschen zu erreichen. Das ist bitter. Der Wahlsieg von Donald Trump ist für mich nicht nachvollziehbar. Mich erschreckt dabei, dass Donald Trump trotz der offensichtlichen Unwahrheiten, die er gesagt hat, dennoch Erfolg hatte. Auch dass er mit seinen rassistischen und sexistischen Sprüchen Wähler_innen mobilisieren konnte, macht mich sprachlos. Mit Trump als Präsidenten der USA wird es zukünftig keine gemeinsame Klimaschutzpolitik geben. Seine außenpolitischen Pläne sind nicht berechenbar. Den US-Amerikaner_innen und letztlich auch uns in Europa und Deutschland droht mit Trump eine Politik der Abschottung und Ausgrenzung. Jetzt müssen wir erst recht den Zusammenhalt in unserer Gesellschaft stärken, um einen weiteren Rechtsruck in Deutschland und Europa zu verhindern!

Twitter

  1. Beate Müller-Gemmeke
    Beate Müller-Gemmeke: Respekt! "Kein Platz für Rassismus" - 32 Mannschaften waren beim Turnier - auch unser "Green Team". Es war ein Tag… https://t.co/KQEUHHzQYv

  2. Beate Müller-Gemmeke
    Beate Müller-Gemmeke: RT @fbrantner: Papazeit für das Baby direkt nach der Geburt? Die #EuropäischeUnion #EU sieht das vor - aber Ministerin Giffey @BMFSFJ sieht…

  3. Beate Müller-Gemmeke
    Beate Müller-Gemmeke: #Langzeitarbeitslose dürfen nicht aufs Abstellgleis gestellt werden. Sie brauchen die gleichen Chancen auf Weiterbi… https://t.co/K8uCQZeiBv