Inhalt

26.09.2015

„Raus aus dem Hamsterrad“

15-09-26_Marion_Beate_1

Heute habe ich einen Workshop zum Thema Zeitsouveränität gehalten. Im Rahmen eines Kongresses zur Zeitpolitik haben wir Grünen über Fragen wie „Arbeit auf Abruf“, „Freiheit vs. Entgrenzung“ und „Ein Recht auf Mitbestimmung bei der Arbeitslage“ diskutiert. Die Arbeitswelt verändert sich – und ich bin der festen Überzeugung, dass wir dafür neue Rahmenbedingungen für die Beschäftigten auf den Weg bringen müssen. Denn wir brauchen mehr Zeitsouveränität und mehr Lebensqualität.

Twitter

  1. Beate Müller-Gemmeke
    Beate Müller-Gemmeke: RT @KonstantinNotz: Damit sich die #NSU - Fehler nicht in Dauerschleife wiederholen: Man muss erst die Netzwerke aufklären und analysieren,…

  2. Beate Müller-Gemmeke
    Beate Müller-Gemmeke: RT @MiKellner: Das Schlimmste an diesem Vergleich ist ja, dass Kuban nicht in der Lage ist zwischen wissenschaftlich fundierte Sorge um uns…

  3. Beate Müller-Gemmeke
    Beate Müller-Gemmeke: RT @KerstinAndreae: „Visionen wahr machen“ – das ist der „Zauber grüner Politik“. Stellvertretend für die vielen VisionärInnen bei @Die_G