Inhalt

Wahlkreis

20.09.2012

Nominierung zur Bundestagswahl 2012

Die Reutlinger Grünen haben mir wieder ihr Vertrauen ausgesprochen und mich für die Bundestagswahl 2013 nominiert. Ich wurde ohne Gegenstimme und mit einer Enthaltung gewählt. Das hat mich sehr gefreut und ich möchte mich ganz herzlich für dieses traumhafte Ergebnis bedanken. Ich werde streitbar und engagiert in den Bundestagswahlkampf gehen … weiterlesen

12.09.2012

Klasse 9 der Eichendorff-Realschule in Berlin

Die Klasse 9c der Eichendorff-Realschule hat mich vor kurzer Zeit in Berlin besucht. Mir ist es immer wichtig mit jungen Menschen ins Gespräch zu kommen, daher habe ich mir auch dieses Mal wieder Zeit genommen. Im Nachhinein haben mir die SchülerInnen einen freundlichen Brief geschrieben, mit dem sie sich bedanken. … weiterlesen

03.09.2012

Leserbrief – Regionale Wertschöpfung ist das erklärte Ziel

Während meiner Albtour habe ich ein Fachgespräch zur Windkraft auf der Alb gemacht. Die Presse berichtete darüber und jetzt kam dazu ein Leserbrief. Die Energiewende ist mir ein wirkliches Anliegen und gerade deshalb und weil das Thema kein einfaches ist, verdient dieser Leserbrief eine Antwort. … weiterlesen

01.08.2012

Grüne Albtour – ein Rückblick

Lange haben wir geplant und lange habe ich mich darauf gefreut. Und jetzt ist die Albtour 2012 schon wieder zu Ende. Es war wieder eine tolle Zeit mit vielen interessanten und schönen Stationen. Vor allem aber hatte ich viele faszinierende Begegnungen und Gespräche mit den Menschen vor Ort. Die Akteure im Biosphärengebiet sind kreativ und innovativ. Und ganz wichtig – ich war wieder mit einem tollen Team unterwegs. Wir hatten viel Spaß und ich danke allen für die Unterstützung. … weiterlesen

23.07.2012

Klasse 9 der St.-Wolfgang-Schule zu Besuch in Berlin

Die 9. Klasse der St.-Wolfgang-Schule hat mich Anfang Juli während ihrer Abschlussfahrt in Berlin besucht. Da mir der Dialog mit jungen Menschen immer ein großes Anliegen ist, habe ich mir gerne Zeit genommen, um zahlreiche Fragen zu beantworten. Die Schülerinnen und Schüler haben im Anschluss selbst unter anderem zu ihrem Besuch im Bundestag einen Bericht geschrieben. … weiterlesen

21.06.2012

Eurorettung – Veranstaltung zum Fiskalpakt und ESM

Vor solchen weitreichenden Entscheidungen ist es mir ein Anliegen, die Themen auch vor Ort im Wahlkreis zu diskutieren. Also habe ich unter dem Motto „Europa aus der Krise führen – warum und wie der Euro gerettet werden muss“ zu einer Diskussionsveranstaltung in die Betzinger Karlshöhe eingeladen. Ich finde, dass Politik immer auch erklären und vermitteln muss, denn das Thema ist komplex und treibt die Menschen um. … weiterlesen

18.05.2012

Organspende – zwischen Selbstbestimmung und Rettung von Leben

Weil die Debatte im Bundestag derzeit geführt wird, habe ich zu einer Veranstaltung zum Thema Organspende eingeladen. Ich wollte informieren und aufklären, denn das wichtige Thema verdient mehr Aufmerksamkeit. Gesetzliche Rahmenbedingungen sind wichtig, aber entscheidend ist, dass sich alle Menschen mit einer möglichen Organspende beschäftigen, aber niemand darf zu einer Entscheidung gedrängt werden. Das Selbstbestimmungsrecht muss gewahrt bleiben. … weiterlesen

18.05.2012

Halbe Kraft reicht nicht – mehr Frauen in die Kommunalparlamente

Als Erstunterzeichnerin unterstütze ich die Kampagne „halbe Kraft reicht nicht“ vom Landesfrauenrat Baden-Württemberg, DGB, ver.di, Landfrauen und evangelischen Frauen in Baden-Württemberg. Die Listen für die Kommunalwahlen sollen endlich paritätisch besetzt werden. Ich bitte um breite Unterstützung! … weiterlesen

17.04.2012

Zu Besuch in der Solarbranche

Bei meinem Besuch bei den beiden Reutlinger Solarbetrieben egg-tech GmbH und Solar Swiss GmbH haben wir über die Auswirkungen der erneuten Reduzierung der Einspeisevergütung durch die schwarz-gelbe Bundesregierung gesprochen. Wir waren uns einig: die Kürzungen sind viel zu drastisch. … weiterlesen

18.03.2012

Finanzierung der Regionalstadtbahn auf sichere Füße stellen

Wie dieser Tage in der regionalen Presse zu lesen war, wird das von uns Grünen engagiert geforderte Projekt der Regionalstadtbahn Neckar-Alb derzeit durch eine Änderung in den Finanzierungsbestimmungen in Frage gestellt. Ich habe aus diesem Anlass den angehängten Sonderinfobrief zur Information für unsere Mitglieder und Mandatsträger erstellt. Darin beschreibe ich, worin die Ursache des Problems liegt. Eine Lösung erhoffe ich mir durch ein klares Signal von Bundesverkehrsminister Ramsauer. Ich habe Herrn Ramsauer einen Brief geschrieben, in dem ich ihn zur Klärung der offenen Fragen und einer Finanzierungszusage auffordere.

Twitter

  1. Beate Müller-Gemmeke
    Beate Müller-Gemmeke: RT @svenlehmann: Absolut unfassbar: Die CDUCSU verhindert gerade im #Bundestag, dass der Wahlrechts-Ausschluss von behinderten Menschen in…

  2. Beate Müller-Gemmeke
    Beate Müller-Gemmeke: Antwort - #FKS darf nicht ermitteln. Das ist absurd! https://t.co/hsoMc6GuUz

  3. Beate Müller-Gemmeke
    Beate Müller-Gemmeke: RT @stefansell: #Bundesarbeitsgericht zu den Sonderrechten der #Kirche als Arbeitgeber: Seit zehn Jahren wehrt sich ein geschiedener kathol…