Inhalt

Wahlkreis

30.08.2013

Widerstand gegen die NPD

Das „Flagschiff“ der NPD hatte sich in Reutlingen angekündigt. Ein breites Bündnis hat dagegen mobil gemacht und über 500 Leute sind gekommen. Die Kundgebung der Nazis ist im Lärm untergegangen. Enttäuschend war, dass sich weder CDU noch FDP daran beteiligt haben. Dafür war OB Bosch anwesend und hat klare Worte gefunden. Leider gab es Gerangel und unschöne Szenen. Die Blockade der NPD-Fahrzeuge konnte aber nach längeren Schlichtungsgesprächen ohne Auseinandersetzungen aufgelöst werden. Und das war gut so. … weiterlesen

30.08.2013

Infostand auf dem Dettinger Marktplatz

Meistens stehe ich mit meinem Infostand zentral am Reutlinger Marktplatz. Es ist aber auch wichtig für mich, die anderen Wochenmärkte zu besuchen. Also habe ich auf meiner Ermstaltour auch einen Infostand auf dem Wochenmarkt in Dettingen gemacht. Hier konnte ich gemütlich mit den Menschen in Kontakt kommen und gute Gespräche führen. Dazu ist der Dettinger Marktplatz wirklich schön und das Wetter hat auch mitgespielt. … weiterlesen

30.08.2013

Ermstaltour – der zweite Tag

Nach dem Protest gegen die NPD haben die weiteren Stationen der Ermstaltour gut getan. Ich war in Dettingen auf dem Marktplatz, bei Ruoff in Riederich und hatte einen schönen Abschluss bei der Metallkunst Geiger. Die Tage gingen viel zu schnell vorbei. … weiterlesen

29.08.2013

Ermstaltour – der erste Tag

Ich habe mich sehr darauf gefreut – endlich konnte ich mich wieder auf das E-Bike schwingen. Nach meiner fünften Albtour ging es dieses Jahr auch zwei Tage lang durch das Ermstal. Hier gibt es nicht so viel Steigungen – aber das Tal ist wunderschön und wieder habe ich viele Stationen angefahren. … weiterlesen

28.08.2013

Erntepressegespräch 2013

Zum diesjährigen Erntegespräch waren die BundestagskandidatInnen auf den Hof von Familie Werner eingeladen. Der Bauernverband wollte die Haltung zu den bäuerlichen Landwirtschaftsbetrieben wissen. Wir Grünen wollen mit der Umsetzung der GAP-Reform insbesondere die kleinen baden-württembergischen Betriebe stärken. Rund 6.000 kleine Betriebe müssen jährlich bundesweit aufgeben und die Bundesregierung schaut dem tatenlos zu. … weiterlesen

28.08.2013

Aufruf zur Gegenkundgebung – Kein Raum fürs NPD-„Flagschiff“ in Reutlingen!

Am kommenden Freitag, 30.8. plant die rechtsextreme NPD eine Kundgebung in Reutlingen abzuhalten. Mit ihrem Wahlkampf- und Werbe-LKW, den sie selbst als ihr „Flaggschiff“ bezeichnen, wollen sie nach unterschiedlichen Angaben ihre Kundgebung durchführen. Gemeinsam mit vielen weiteren Reutlinger Akteuren (u.a. DGB, IG Metall, Zelle und attac) rufen die Reutlinger GRÜNEN zur Teilnahme an der Gegenkundgebung auf. Zeigen wir der NPD gewaltfrei, lebendig und selbstbewusst, dass sie in Reutlingen nicht erwünscht ist! … weiterlesen

25.08.2013

„Klimawandel und Energie“ in Wannweil

Der grüne Ortsverband Wannweil hat mich zusammen mit Friedrich Hagemeister (Verein Sonnenenergie Neckar-Alb) zu dieser Veranstaltung eingeladen. Die katastrophalen Hagelschäden in Wannweil zeigen, wir brauchen eine konsequente Energiewende gegen den Klimawandel. Notwendig ist ein Gesamtkonzept mit neuem Strommarktdesign, Kapazitätsmärkten, Netzausbau und die Entwicklung von Speichermöglichkeiten. Die schwarz-gelbe Sabotage der Energiewende muss der Vergangenheit angehören. … weiterlesen

23.08.2013

Besuch von Cem Özdemir

Cem Özdemir – der grüne Bundesvorsitzende – hat Reutlingen einen Besuch abgestattet. Wir waren gemeinsam ein paar Stunden unterwegs. Morgens gab es interessante Diskussionen auf dem Wochenmarkt in Pfullingen. Danach besuchten wir die Yunus-Emre-Moschee und anschließend gab es noch einen „Talk am Markt“ in Reutlingen. Es war ein rundes und interessantes Programm. … weiterlesen

23.08.2013

„Die Energiewende kommt – der Atommüll bleibt“

Die Veranstaltung mit der grünen atompolitischen Sprecherin Sylvia Kotting-Uhl war inhaltsstark, aber auch nachdenklich. Die Energiewende ist ein drängendes Thema. Notwendig ist ein klares Konzept und vor allem muss die Energiewende ernsthaft verfolgt werden. Schwarz-Gelb versagt hier aber auf ganzer Linie. … weiterlesen

20.08.2013

Ankündigung: "Die Energiewende kommt - der Atommüll bleibt" – am 23. August

Die Energiewende ist ein drängendes Thema und ebenso wichtig ist die Diskussion um die Entlagerung des strahlenden Atommülls. Die grüne atompolitische Sprecherin Sylvia Kotting-Uhl hat den Konsens für das Endlagersuchgesetz für uns Grünen verhandelt und sie hat klare Vorstellungen von der Energiewende. Ich freue mich auf eine interessante Diskussion. … weiterlesen