Inhalt

Sozialstaat

10.07.2019

Besuch einer Wohngruppe der BruderhausDiakonie

Der Großteil der jungen Menschen aus der Wohngruppe hat mich in Berlin besucht. Damals hatten sie viele Fragen an mich. Jetzt haben sie mich eingeladen, damit ich ihnen fragen stellen kann. Das war eine schöne Idee und ich bin gerne gekommen. Begrüßt wurde ich mit einem leckeren internationalen Buffet, das die jungen Menschen extra für mich zubereitet hatten. Danach wurde ich durch die Wohngruppe geführt und über die Regeln und Angebote der Wohngruppe informiert. Am Ende haben wir dann noch viele Bilder aus Berlin angeschaut. Es sind wirklich tolle junge Menschen und der Besuch hat mir sehr gefallen.

08.07.2019

Pressekonferenz: Ein Jahr EUTB beim Diakonieverband

Die EUTB – die Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung – hat einen extrem sperrigen Namen, aber genau für diese Beratungsstellen haben wir Grünen uns im parlamentarischen Verfahren zum Bundesteilhabegesetz stark gemacht. Es geht um eine Beratungsstelle, die Menschen mit Unterstützungsbedarf ganzheitlich und eben unabhängig beraten. Dort stehen die Menschen im Mittelpunkt. Die Pressekonferenz mit Beraterinnen und Betroffenen war sehr interessant. Die Beratungsbeispiele haben mir nochmals eindrücklich gezeigt, dass die bisher zeitlich begrenzte Finanzierung unbedingt auf „dauerhaft“ gestellt werden muss. Dafür setzen wir uns im Bundestag ein.

05.07.2019

Besuch beim Verein für Sozialpsychiatrie in Reutlingen

Das war für mich ein sehr interessanter Besuch beim VSP, der sich für eine Verbesserung des Hilfeangebots für psychisch kranke Menschen im außerklinischen Bereich, einsetzt. Nach einem gemütlichen Frühstück mit Besucher_innen der Reutlinger Angebote bin ich durch die Räumlichkeiten geführt worden. Danach wurde es im Gespräch sehr interessant. Es wurde sehr offen darüber gesprochen, welche Probleme und Hindernisse Menschen mit psychischen Problemen tagtäglich erleben. Es wurde wieder einmal deutlich, wie weit wir noch von einer inklusiven Gesellschaft entfernt sind. … weiterlesen

03.07.2019

Podium bei der Erwerbslosentagung „Teilhabe und Ausgrenzungsrisiken“

Bei diesem Podium ging es quer durch alle Themen, die mit „Hartz IV“ zu tun haben. Anfangs ging es um den Sozialen Arbeitsmarkt und dabei wurde deutlich, dass die Umsetzung sehr unterschiedlich verläuft. Vor allem kommt die Zuweisungspraxis und Sanktionsandrohung, die ich scharf kritisiere, eben doch als Gängelung bei den Betroffenen an. Aber es ging natürlich auch ganz grundsätzlich um Hartz IV. Wir Grünen wollen Hartz IV mit einer Garantiesicherung ersetzen, die sanktionsfrei und armutsfest ausgestaltet ist. Das Podium hat wieder einmal gezeigt, wie dringend nötig das ist.

30.06.2019

Jahrestagung GewerkschaftsGrün war inhaltsstark

Viele grüne Gewerkschafter*innen waren zur Jahrestagung vom 28. bis 30.06.2019 gekommen. Mein Fazit lautet: Die Tagung war super. Wir hatten interessante Gäste. Die Themen waren vielfältig. Die Debatten waren engagiert. Und die Atmosphäre war angenehm und entspannt. An drei Tagen diskutierte GewerkschaftsGrün mit Vertreter*innen von Bündnis 90/Die Grünen und Gewerkschaften und fasste Beschlüsse zu spannenden Themen, die hier nachzulesen sind. Danke an alle, die mit dabei waren, für die tolle Tagung.  … weiterlesen

22.06.2019

Delegationsreise nach Kanada

Der Ausschuss für Arbeit und Soziales war vom 16. bis 22 Juni mit einer Delegation in Kanada unterwegs. In der Hauptstadt Ottawa und in Toronto haben viele Gespräche geführt. Die Themen waren Einwanderung, Flüchtlingspolitik, Integration in der Arbeitsmarkt und Behindertenpolitik. Kanada setzt auf Einwanderung und hat dafür ein gutes Gesetz. Vor allem werden die Einwander_innen, aber auch die Flüchtlinge, von Anfang an in allen Lebenslagen unterstützt. Kanada gibt den Menschen sofort nach der Ankunft eine Perspektive und das ist aus meiner Sicht das Erfolgsgeheimnis. … weiterlesen

22.05.2019

Diskussion mit den DGB-Senior_innen

Mich hatten die Seniorinnen und Senioren vom DGB aus Reutlingen zu einer Diskussion eingeladen und es sind richtige viele gekommen. Es ging in der Debatte quer durch viele Themen – Dieselskandal, Klimakrise, Rente, Arbeitszeit, prekäre Beschäftigung und natürlich Europawahl. Es war eine tolle und lebendige Debatte. Ich hoffe, ich werde wieder einmal eingeladen.

16.05.2019

Grüner Gewerkschafts- und Sozialbeirat hat sich gegründet

Die grüne Bundestagsfraktion hat jetzt einen Gewerkschafts- und Sozialbeirat. Dieser Beirat ist eine Plattform für einen regelmäßigen Dialog der Bundestagsfraktion mit Gewerkschaften, Sozial- und Wohlfahrtsverbänden sowie Vertreterinnen und Vertretern der Wissenschaft. Im Austausch mit dem Beirat wollen wir Antworten auf die großen Herausforderungen der Zukunft finden und grüne Konzepte diskutieren. Mein Kollege Sven Lehmann, Sprecher für Sozialpolitik, und ich wurden mit der Koordination des Beirats betraut. Das freut mich sehr. … weiterlesen

27.04.2019

Gewerkschafter_innen rufen zur Wahl von Bündnis 90/Die Grünen auf

Über 50 aktive Gewerkschafter*innen, Betriebs- und Personalräte haben als Erstunterzeichner*innen den Aufruf von GewerkschaftsGrün zur Wahl von Bündnis 90/Die Grünen bei der anstehenden Europawahl unterstützt. Wir - GewerkschaftsGrün - freuen uns sehr darüber. Der Aufruf kann weiterhin unterstützt werden - einfach per Mail bei mir melden! … weiterlesen

29.03.2019

RechtGrün in Kassel

RechtGrün hat sich dieses Jahr im Bundessozialgericht in Kassel getroffen. Auch dieses Mal war die Veranstaltung prominent besetzt. Die Diskussion im Fishbowl hatte zum Thema: „Modelle der Grundsicherung – Von der Kindheit bis ins Alter“. Welche Grundsicherung wollen wir? Kindergrundsicherung? Bedarfsprüfung? Abhängig vom Erwerbsleben? Bedingungslos oder nicht? Grundsicherung im Alter? Den Input machte Dr. Rainer Schlegel, Präsident des Bundessozialgerichts. Für mich steht bei diesem Thema immer die Würde der Menschen im Mittelpunkt. Es war eine wirklich sehr spannende Veranstaltung.

Twitter

  1. Beate Müller-Gemmeke
    Beate Müller-Gemmeke: Super! Ver.di unterstützt "Fridays for Future"! #Klimaschutz #verdi https://t.co/RN8CNYDN5L

  2. Beate Müller-Gemmeke
    Beate Müller-Gemmeke: RT @MiKellner: Der #DeutschlandTrend zeigt wieder: Die Politik ist jetzt am Zug und muss dringend in Sachen Klimaschutz handeln. Wir können…

  3. Beate Müller-Gemmeke
    Beate Müller-Gemmeke: Schafe, Holzbrillen, geniale Stickarbeiten, Schwarzhalsziegen, Alpakas, Kochkurs mit Menschen mit Behinderung, Nuss… https://t.co/Ax38nDvuOa